Fantom Tag

Schulung - ITIL® 4 Strategist - Direct, Plan & Improve

  • Live Online oder Präsenz
  • Zertifizierung
DURCHFÜHRUNG MIT TERMIN
Dauer
3 Tage (21 Stunden)

Preis
1.790,00 € netto
2.130,10 € inkl. 19% MwSt.

Nr.
2486
TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
Nr.
2486

Dauer
3 Tage (21 Stunden)

On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!


ITIL Training Organization Der ITIL® Strategist - Direct, Plan, and Improve (DPI) ist einer von fünf Kursen, die erforderlich sind, um nach ITIL 4 die Bezeichnung Managing Professional (MP) zu erhalten. Der "MP“ beinhaltet, das praktische und technische Wissen, wie erfolgreiche, moderne, IT-unterstützte Services, Teams und Arbeitsabläufe betrieben werden können. Sowie einer von drei Kursen, die erforderlich sind, um nach ITIL 4 die Bezeichnung Strategic Leader (SL) zu erhalten. Der "SL“ beinhaltet, eine effektive IT- und digitale Strategie zu entwickeln und zu implementieren, die digitale Unterbrechungen bewältigen und den Erfolg vorantreiben können. Das Kernkonzept hinter "DPI“ besteht darin, ein Verständnis dafür zu vermitteln, wie das Produkt- und Servicemanagement auf moderne Geschäftsanforderungen ausgerichtet wird, eine erfolgreiche organisatorische Transformation voranzutreiben ist und die kontinuierliche Verbesserung in das Verhalten eines Unternehmens auf allen Ebenen verankert werden kann.
Zertifizierung

Lesen Sie mehr
Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

  • Einzelpersonen, die ihre Reise im Service Management fortsetzen
  • ITSM-Manager und angehende ITSM-Manager
  • Manager aller Ebenen, die an der Ausrichtung und Strategiegestaltung oder der Entwicklung eines sich ständig verbessernden Teams beteiligt sind
  •  Bestehende ITIL-Qualifikationsinhaber, die ihre Kenntnisse erweitern möchten

Voraussetzungen

Für diesen Kurs ist es erforderlich, dass Sie Ihr ITIL 4 Foundation-Zertifikat erfolgreich erworben haben. Sie müssen uns bei der Anmeldung eine Kopie Ihres Zertifikats vorlegen, um zu diesem Kurs zugelassen zu werden!
Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Die Kursagenda umfasst die folgenden Lernergebnisse/ Assessment-Kriterien, die Ihnen helfen sollen, die wichtigsten Faktoren zu verstehen, wie eine lernende und verbesserte IT-Organisation mit Hilfe des neuen ITIL-Modells des "Service Value System“ (SVS) aufgebaut wird:

Die Schlüsselkonzepte von DPI verstehen

  • Verstehen der Schlüsselbegriffe von DPI
  • Die Unterschiede zwischen den Schlüsselkonzepten verstehen
  • Verständnis der Konzepte von Wert, Ergebnis, Kosten & Risiken und deren Beziehungen zur Lenkung, Planung und Verbesserung

Verstehen des Umfangs dessen, was gelenkt/geplant werden soll, und wie die wichtigsten Prinzipien und Methoden zur Lenkung und Planung anzuwenden sind

  • Lernen, wie man Ziele und Anforderungen kaskadiert
  • Verstehen, wie man effektive Richtlinien, Kontrollen und Vorgaben definiert
  • Wissen, wie Sie Entscheidungskompetenzen auf die richtige Ebene verlagern

Die Rolle von Governance, Risk und Compliance (GRC) verstehen und wissen, wie die Prinzipien und Methoden ins SVS integriert werden können

  • Die Rolle von Risiko und Risikomanagement bei DPI verstehen
  • Verstehen, wie die Governance DPI beeinflusst
  • Erfahren, wie sichergestellt werden kann, dass die Kontrollen ausreichend, aber nicht übertrieben sind

Verstehen und wissen, wie man die wichtigsten Prinzipien und Methoden der kontinuierlichen Verbesserung für alle Arten von Verbesserungen verwendet

  • Lernen, wie man das ITIL-Modell der kontinuierlichen Verbesserung zur Verbesserung des SVS einsetzt
  • Verstehen, wie man Bewertungsziele, Ergebnisse, Anforderungen und Kriterien identifiziert
  • Lernen, wie man eine geeignete Beurteilung für eine bestimmte Situation auswählt
  • Wissen, wie die gewünschten Ergebnisse einer Verbesserung definiert und priorisiert werden können
  • Erfahren, wie man einen Business Case aufbaut, rechtfertigt und verteidigt
  • Wissen zur Durchführung von Verbesserungsprüfungen und zur Analyse der gewonnenen Erkenntnisse
  • Wissen zur Einbettung der kontinuierlichen Verbesserung auf allen Ebenen der SVS

Die Schlüsselprinzipien und -methoden der Kommunikation und des organisatorischen Veränderungsmanagements zur Lenkung, Planung und Verbesserung verstehen und anwenden können

  • Art, Umfang und potenziellen Nutzen des organisatorischen Veränderungsmanagements verstehen
  • Wissen, wie man die Schlüsselprinzipien und -methoden von Kommunikation und des organisatorischen Veränderungsmanagements anwendet
  • Kenntnisse zur Einrichtung effektiver Schnittstellen über die gesamte Wertschöpfungskette
  • Verstehen und wissen, wie die wichtigsten Prinzipien und Methoden der Messung und Berichterstattung bei der Lenkung, Planung und Verbesserung eingesetzt werden können
  • Wissen, wie Indikatoren und Metriken definiert werden, um Ziele zu unterstützen

Verstehen und wissen, wie man Wertströme und Praktiken lenkt, plant und verbessert

  • Die Unterschiede zwischen Wertströmen und Practices und wie sich diese Unterschiede auf Lenkung, Planung und Verbesserung auswirken verstehen
  • Wissen, wie man die geeigneten Methoden und Techniken auswählt und anwendet, um Wertströme und Praktiken zu lenken, zu planen und zu verbessern.
Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion.

Hinweis

Hinweis

Prüfungsablauf

Prüfungsvoucher/-gebühren

  • Die Gebühr für den Prüfungsvoucher* beträgt EUR 450,-. Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Prüfungsgebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten und wird gesondert in Rechnung gestellt. Preise gültig vorbehaltlich einer Preisänderung durch Peoplecert.
    Peoplecert-Trainings können nur in Verbindung mit einer Prüfung gebucht werden.
    *Mit ihrem Prüfungsvoucher können Sie sich zur Online-Prüfung anmelden und haben Zugriff zu Ihrem E-Book. Registrieren Sie sich vor dem Seminarbeginn, jedoch spätestens am 1. Seminartag unter https://peoplecert.org

Prüfungsart

  • Keine Fallstudie
  • Standard 4-Optionen Multiple Choice
  • Keine komplexen Fragetypen
  • Keine benoteten Antworten, eine Antwort ist richtig, die anderen drei sind falsch
  • 40 Fragen
  • Closed Book-Prüfung
  • Sie benötigen 28 richtige Antworten (70%) zum Bestehen
  • Prüfungsdauer 90 Minuten
  • Kandidaten, welche die Prüfung in einer Sprache absolvieren, die nicht ihre Mutter- oder Arbeitssprache ist, können 25 % mehr Zeit erhalten, d. h. insgesamt 113 Minuten. 

Prüfungssprache 

  • Deutsch, Englisch.

Gültigkeitsdauer und Re-Zertifizierung

  • Wenn Sie Ihr ITIL 4 Zertifikat die ab 1. Juli 2020 erhalten haben, ist diese bis 3 Jahre nach dem Ausstellungsdatum gültig.​
  • Sie können Ihr Zertifikat erneuern, indem Sie die jeweilige Prüfung wiederholen, weitere ITIL4-Zertifizierungen erhalten oder an dem Peoplecert CPD (Continuing Professional Development) Programm teilnehmen.

Das Seminar wird von akkreditierten ITIL® 4 Foundation Trainern durchgeführt.

PDU

  • Bei diesem Seminar können Sie PDUs sammeln. Nähere Informationen hier:

ITIL® - "ITIL® is a registered Trade Mark of AXELOS Limited. All rights reserved.

Weitere Seminare aus dem Bereich IT-Governance: Normen & Standards.


Weitere Informationen

Weitere Informationen

Termine und Orte

  • 1.790,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    online Training
    Live Online Training
  • 1.790,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Cegos Integrata GmbH Düsseldorf
    Am Wehrhahn 50
    40211 Düsseldorf
  • 1.790,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    online Training
    Live Online Training
Schulung - ITIL® 4 Strategist - Direct, Plan & Improve