Fantom Tag

Schulung - Implementing and Configuring Cisco Identity Services Engine

  • Live Online oder Präsenz
DURCHFÜHRUNG MIT TERMIN
Dauer
5 Tage (35 Stunden)

Preis
3.595,00 € netto
4.278,05 € inkl. 19% MwSt.

Nr.
59562
TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
Nr.
59562

Dauer
5 Tage (35 Stunden)

On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

  • Einführung in die Cisco ISE-Architektur
  • Einführung in die Cisco ISE-Bereitstellung
  • Einführung in die Cisco ISE-Komponenten zur Durchsetzung von Richtlinien
  • Einführung in die Cisco ISE-Richtlinienkonfiguration
  • Fehlerbehebung bei Cisco ISE-Richtlinien und NAD-Unterstützung von Drittanbietern
  • Einführung in die Web-Authentifizierung und Gastdienste
  • Konfigurieren von Hotspots und Gastportalen
  • Einführung in den Cisco ISE Profiler
  • Einführung von bewährten Praktiken für das Profiling und die Berichterstattung
  • Konfigurieren von Cisco ISE BYOD
  • Einführung in die Cisco ISE Endpoint Compliance Services
  • Konfigurieren von Client Posture Services und Compliance
  • Arbeiten mit Netzwerkzugangsgeräten
  • Cisco TrustSec erforschen

Lesen Sie mehr
Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

  • Ingenieure für Netzsicherheit
  • Architekten für Netzsicherheit
  • ISE-Verwalter
  • Leitende Mitarbeiter des Security Operations Center (SOC), die für die Reaktion auf Vorfälle zuständig sind
  • Integratoren und Partner von Cisco

Voraussetzungen

Um diesen Kurs in vollem Umfang nutzen zu können, sollten Sie über die folgenden Kenntnisse verfügen:

  • Vertrautheit mit der Cisco IOS® Software Command-Line Interface (CLI) für kabelgebundene und drahtlose Geräte
  • Vertrautheit mit dem Cisco AnyConnect® Secure Mobility Client
  • Vertrautheit mit Microsoft Windows-Betriebssystemen
  • Vertrautheit mit 802.1X

Empfohlene Cisco-Angebote, mit denen Sie diese Voraussetzungen erfüllen können:

  • Cisco CCNP Security Zertifizierungsschulung
    • 'Implementing and Operating Cisco Security Core Technologies'
    • 'Securing Email with Cisco Email Security Appliance'
    • 'Securing the Web with Cisco Web Security Appliance'
    • 'Implementing Secure Solutions with Virtual Private Networks'
    • 'Implementing Automation for Cisco Security Solutions'
Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Der Kurs Implementing and Configuring Cisco Identity Services Engine (SISE) v4.0 vermittelt Ihnen die Implementierung und Verwendung der Cisco® Identity Services Engine (ISE) v3.x, einer Plattform für Identitäts- und Zugriffskontrollrichtlinien, die die Bereitstellung einer konsistenten, hochsicheren Zugriffskontrolle über kabelgebundene, drahtlose und VPN-Verbindungen vereinfacht. Dieser praxisorientierte Kurs vermittelt Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten zur Implementierung und Anwendung von Cisco ISE-Funktionen zur Unterstützung von Anwendungsfällen für eine Zero-Trust-Sicherheitsposition. Zu diesen Anwendungsfällen gehören Aufgaben wie Policy Enforcement, Profiling Services, Web-Authentifizierung und Guest Access Services, BYOD, Endpoint Compliance Services und Terminal Access Controller Access Control Server (TACACS+) Geräteverwaltung. Durch praktische Übungen im Labor lernen Sie, wie Sie Cisco ISE nutzen können, um einen Überblick über die Vorgänge in Ihrem Netzwerk zu erhalten, die Verwaltung von Sicherheitsrichtlinien zu optimieren und die betriebliche Effizienz zu steigern. Dieser Kurs unterstützt Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung Implementing and Configuring Cisco Identity Services Engine (300-715 SISE), die zu den Zertifizierungen CCNP® Security und Cisco Certified Specialist - Security Identity Management Implementation führt. Mit diesem Kurs erhalten Sie außerdem 40 Continuing Education (CE) Credits für die Rezertifizierung.

Bitte beachten Sie, dass die Übungen für diesen Kurs auf ISE Software v3.2 laufen!

Wie Sie davon profitieren

Dieser Kurs wird Ihnen helfen, Cisco ISE zu verwenden:

  • Entwicklung und Umsetzung der SASE-Architektur
  • Verstehen der Anwendung von ISE-Fähigkeiten zur Entwicklung eines Zero-Trust-Ansatzes
  • BYOD und Gastzugang ermöglichen
  • Zentrale Konfiguration und Verwaltung von Posture-, Authentifizierungs- und Autorisierungsdiensten in einer einzigen webbasierten GUI-Konsole
  • Erwerb von Spitzenqualifikationen für stark nachgefragte Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Bereich Unternehmenssicherheit
  • Erwerben Sie 40 CE-Punkte für die Rezertifizierung
Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Übungen, Praktikum am System.

Hinweis

Hinweis

Unterlagen in Englisch

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Sessions

  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Oranienburger Straße 66
    10117 Berlin
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Hansaallee 249
    40549 Düsseldorf
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Gasstr. 4 a
    22761 Hamburg
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Parkring 22
    85748 Garching
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Hansaallee 249
    40549 Düsseldorf
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Rotebühlplatz 21
    70178 Stuttgart
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Ludwig-Erhard-Straße 3
    65760 Eschborn
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Oranienburger Straße 66
    10117 Berlin
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Gasstr. 4 a
    22761 Hamburg
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Parkring 22
    85748 Garching
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Oranienburger Straße 66
    10117 Berlin
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Hansaallee 249
    40549 Düsseldorf
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Ludwig-Erhard-Straße 3
    65760 Eschborn
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Gasstr. 4 a
    22761 Hamburg
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Parkring 22
    85748 Garching
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Oranienburger Straße 66
    10117 Berlin
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Gasstr. 4 a
    22761 Hamburg
  • 3.595,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
    Ludwig-Erhard-Straße 3
    65760 Eschborn
Schulung - Implementing and Configuring Cisco Identity Services Engine