Fantom Tag

Schulung - GPM-Basislevel (ICB4)

Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM®)

  • Live Online oder Präsenz
  • Zertifizierung
TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
Nr.
2606

Dauer
3 Tage (21 Stunden)

On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Das Training gibt eine allgemeine Einführung in die Methoden zur Planung und Bearbeitung eines Projektes. Die Teilnehmer können danach relevante Projektmanagement-Methoden erläutern und einsetzen, Projekte professionell planen, effektiv in Projekten mitarbeiten sowie Zusammenhänge im Projektmanagement erkennen und Maßnahmen ableiten. Das Training wird von erfahrenen Projektmanagement-Trainern durchgeführt, die nach dem IPMA-Standard (International Project Management Association) zertifiziert sind.

Dieses Seminar ist Teil dieses Qualifizierungsplaners:

Projektmanagement


GPM Autorisierter Trainingspartner Firmenmitglied und Lehrgangsanbieter GPM
Johannes Wille

Firmenmitglied und Lehrgangsanbieter GPM

Lesen Sie mehr
Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Einsteiger:innen im Projektmanagement und alle, die sich einen ersten Überblick im Projektmanagement verschaffen möchten.

Voraussetzungen

Interesse an Projektmanagement. Keine speziellen Kenntnisse.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Agenda

  • Begriffe und Definitionen, Methoden, Zusammenhänge
  • Projektstart
  • Projektziele
  • Projektumfeld- / Stakeholderanalyse
  • Risikomanagement
  • Phasenplanung und Meilensteinanalyse
  • Projektstrukturplanung
  • Ablauf- und Terminplanung
  • Kosten- und Ressourcenplanung
  • Informations- und Berichtswesen
  • Projektabschluss
Schulungsmethode

Schulungsmethode

Im Basiskurs lernen Sie durch Trainerreferate, Übungen, Rollenspiele, Diskussionen und Feedbackrunden - in Gruppen und allein. Sie sind aktiv im Training und bringen Ihre Erfahrungen ein. Sie steigern Ihre Effektivität durch bewusste Reflexion bekannter Situationen. "Action Learning" mit interaktiven Methoden verankert das Gelernte besonders gut.

Hinweis

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass sich die 3-4 Trainingstage auf 2 Module aufteilen (Präsenz- oder Onlineformat): 2 Tage Modul 1, nach ca. 5 Wochen 1-2 Tage Modul 2. Diese sind nicht einzeln buchbar.

Der Lehrgang startet mit der Freischaltung des Zugangs zu unserem Cegos LearningHub kurz vor dem ersten Trainingstermin. Dort stellen wir das umfangreiche Skript unseres Autorisierten Trainingspartners inkl. individuelle Lehrgangsbegleitung bereit.

Der Lehrgang wird von akkreditierten Trainern der GPM® durchgeführt.

Für die optionale Prüfung zum Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM®) (Präsenz- oder Onlineformat, 90 Minuten schriftlich) melden Sie sich individuell mit mind. 15 Tage Vorlauf bei der PM-ZERT, der Zertifizierungsgesellschaft der GPM, an. Die Prüfungsgebühr von EUR 225,- plus 7% MwSt ist nicht Bestandteil des Lehrgangs und nicht im Seminarpreis enthalten. Die PM-ZERT (Zertifizierungsstelle der GPM®) berechnet direkt an die Kunden/Teilnehmer. Der Prüfungspreis gilt vorbehaltlich einer Änderung durch die PM-ZERT.  Aktuelle Details dazu entnehmen Sie bitte der Homepage der GPM®/PM-ZERT (https://www.gpm-ipma.de/weiterbildung-mit-zertifikat/projektmanagement/gpm-basislevel).

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat und den Titel "Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM)®".

Bei der Koordination und Anmeldung zur Prüfung unterstützen wir Sie gern.

Erläuterung zur PM-ZERT: Die PM-ZERT mit Sitz in Nürnberg ist die Zertifizierungsstelle der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. Als organisatorisch und finanziell selbständige Einrichtung der GPM ist die PM-ZERT für die operative Abwicklung der Zertifizierungen verantwortlich, von der Anfrage bis hin zur Erteilung des Zertifikats und zur Re-Zertifizierung. Die Zertifizierung erfolgt auf Basis der ICB 4, dem weltweit anerkannten Projektmanagement-Standard der IPMA International Project Management Association. Einzelpersonen können sich in den IPMA® Leveln D, C, B und A zertifizieren lassen – die PM-ZERT ist dafür von Deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17024:2012 akkreditiert. Des Weiteren bietet die PM-ZERT gemäß dem 5-stufigen GPM Kompetenzmodell den Erwerb des GPM Basiszertifikats an. Neben Personen zertifiziert die PM-ZERT zudem auch Organisationen – mithilfe des Projektmanagement-Assessments IPMA Delta. Die PM-ZERT ist durch den TÜV NORD nach ISO 9001:2015 zertifiziert und von der IPMA International Project Management Association validiert und damit international anerkannt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen